Hoppla. Sabia lässt tief blicken.

 Was hat sich Sabia Boulahrouz denn dabei gedacht? Oder anders: Hat sie sich überhaupt etwas dabei gedacht?

Vor zwei Tagen postet Sabia ein Foto von sich. Gemütlich auf dem Sofa mit dem Hashtag #jetlag

Auf den ersten Blick ein harmloses Foto im schicken Strick.

Sabia lümmelt zu Hause auf der Couch,  sie posiert und lächelt fast schon unschuldig in die Kamera.

Aber… huch…was ist denn da los?

Die rassige Schönheit hat gar keine Hose an und lässt uns somit einen Blick auf ihr Höschen erhaschen.

Foto: Sabia / Instagram

Foto: Sabia / Instagram

Ist es Lila oder aus Spitze?

Ganz egal. Die über 1000 Likes sprechen für sich. Den Followern gefällt es.

Kommentare wie; „Ich Feier dich! Du bist besser als Sylvie und Christie und die ollen da oder Du strahlst Sympathie und Warmherzigkeit aus und Zufriedenheit. Bildschön gehen Sabia sicher runter wie Öl.

Ob aus Versehen oder Kalkül. Wir finden sie strahlt vor Lebensfreude und Sylvies Antwort wird sicher nicht lange auf sich warten lassen.