Plus-Size Model Katharina Stahn mischt die Mode und Modelszene ordentlich auf!

Katharina Stahn (32) ist Deutschland´s erfolgreichstes Plus-Size-Model. Sie weiss: mit meinen Maßen falle ich aus jedem Mode(l)rahmen und das ist gut so! 

Plus-Size-Models kontra Magerwahn! Zur nächsten Fashion Week im Januar 2017 will sie die Model- und Modewelt mit einer grandiosen Fashion-Show gründlich auf den Kopf stellen!

Im exklusiven Interview mit HAMBURG PROM!NENT findet das kurvige Model sehr deutliche Worte:

„Ich finde es absolut nicht gut, wenn namhafte Designer auf der letzten Fashion Week erst probagieren, dass sie dem Trend folgen und kurvige Models engagieren wollen und dann lediglich eins von 50 Models wirklich Plus Size ist. Das ist lächerlich und entspricht einfach nicht dem was sie vorher ankündigen!

Photo(s) © Katharina Stahn / Privat

Photo(s) © Katharina Stahn / Privat

Klare Worte einer jungen Frau, die auch ohne den großen Fasion-Zirkus bereits erfolgreich als Model unterwegs ist.

Mit ihrem Gardemaß von 1,80m, ihrer Konfektionsgröße 40 und ihrer dunklen Mähne  fällt die rassige Unternehmerin eh schon aus dem Rahmen und jedem auf, doch sie will mehr.

„Ich finde es sehr irritierend, wenn die Modeindustrie jedem vorgaukelt dass der Magerwahn out sei und man vermehrt auf Frauen mit Hüftgold setzen wollen, dann aber nichts passiert. Gut, sie setzen hier oder da mal ein Zeichen und lassen ein Model mitlaufen, aber wirklich viel hat sich trotzdem nicht verändert. Anfragen der großen Designer habe ich bis heute keine erhalten!

 

Lediglich Designer wie Ulla Popken, Harald Glöökler und einige Wenige mehr trauen sich aus der Deckung und engagieren Katharina als Model. Sogar für eine Bikini-Kollektion war sie gerade in den USA.

Photo(s) © Katharina Stahn / Privat

Photo(s) © Katharina Stahn / Privat

Katharina meint:Es ist an der Zeit dass sich viel, viel mehr ändert! Frauen dürfen und sollen Kurven haben, gesund leben und sich in ihrer Hait wohlfühlen. Es darf keine Schande sein, das ein oder andere Pfund auf den Hüften zu haben. Echte Frauen haben nun mal auch Kurven!

Nun will sie´s der Model- und Modewelt zeigen und weiss auch schon sehr genau wie.

Zusammen mit Partnern will sie im Rahmen der Fashion Week 2017 im Januar ihre eigene „Plus Size Fashion Week“ veranstalten.

Wir platzen da mit unseren Plus-Size-Models einfach mitten rein. Wir wollen zeigen dass auch Frauen mit Kurven sexy aussehen und sau coole Mode präsentieren und erst recht tragen können! Wir haben bereits einige Anfragen an bekannte Plus-Size-Models versendet und wollen zudem prominente Models wie Alegra Curtis, Patricia Blanko und einige andere verpflichten. Ich denke das wird für ordentlich Trouble und aufsehen sorgen!

„Das Echo“ so ist sich Stahn sicher „wird nicht sehr lange auf sich warten lassen, da bin ich mir sehr sicher! Wir zeigen nicht nur tragbare Trends sondern auch Haut und das Weiblichkeit auch sehr sexy sein kann. Ich gehe da natürlich als bestes Beispiel höchstpersönlich voran!“