Sänger des Jahres 2017? Anthony Bauer Jr. mit eigener Show auf der Reeperbahn!

Ein Mann wie ein  Baum. Ein großes Herz und eine Stimme wie ein Opernsänger. Anthony Bauer Jr. will 2017 groß durchstarten.

Sein Leben war bis vor wenigen Jahren ein Drahtseilakt. Mit seiner Musik will der ehemalige Hochseil-Artist in Zukunft Menschen begeistern und seinen Lebensunterhalt für die Familie bestreiten.

Bis zum Alter von 23 Jahren war Anthony Jr., der aus einer Hochseilartisten-Familie stammt, noch in ganz Europa unterwegs, zeigte auf dem Seil wagemutige Kunststücke. Nach der Geburt seiner ersten Tochter entschied sich Bauer aber, aus dem riskanten Beruf auszusteigen. „Freunde und Verwandte sind bei der Arbeit ums Leben gekommen“, sagt er.

Dennoch: so ganz ohne die große Bühne und das Rampenlicht mag der Ex-Artist und Sänger nicht leben.

Es ist nun mal mein Lebenstraum, auf der Bühne das Publikum zu unterhalten. Dafür arbeite ich hart.

Einige Erfolge kann der Wahl-Hamburger schon vorweisen. So schaffte er es in der RTL-Show „Das Supertalent“ als Swingsänger bis ins Halbfinale. Seine Stimme kommt beim Publikum sehr gut an und mit ihr will der Sängern auch in Zukunft seine Karriere als Sänger fortsetzen.

Das dies nicht so ganz einfach ist, erfährt Anthony ständig am eigenen Leib.

Man muss als unbekannter Sängern immer drei Mal mehr die Werbetrommel rühren und die Leute jedes Mal auf´s Neue von sich überzeugen.“

Photo(s) © Heiko Weßling / HAMBURG PROM!NENT

Photo(s) © Heiko Weßling / HAMBURG PROM!NENT

Bei seinem ersten Konzert im Delphi Showpalast trat er vor fast ausverkauftem Haus auf und lieferte mit seinem Orchester eine grandiose Show ab. Beim Konzert vor wenigen Wochen an selbiger Stelle, kam nur rund ein Viertel der Gäste. Und dennoch lieferte Anthony Bauer Jr. auch hier ein tolles Programm ab.

Ich liebe meinen  Job und die Bühne. Mir ist es egal ob ich vor 50 oder 5000 Gästen wie vor kurzen in Planten und Bloomen auftrete. Ich freue mich über Jeden der zu meinen Konzerten kommt und dem meine Musik gefällt.

Nun will es Bauer aber genauer wissen. Nach Jahren der „Tingellei“ durch kleinere Clubs und Konzertsääle will er 2017 richtig groß durchstarten.

Ich habe gerade meine neue Single „Ich liebe das Leben“ produziert. Zwei Tage lang haben wir in der Hafencity mit fast 80 Leuten und bis morgens um 4 Uhr mein neues Musikvideo gedreht. Jetzt wird es Zeit, dass man sich meinen Namen einprägt.

Große Bühne für eine großartige Stimme. Anthony Bauer Jr. bekommt seine eigene Show auf der Reeperbahn!

Nach Jahren auf vielen kleinen Bühnen, vor überschaubarem Publikum bekommt der Sänger ab Januar nun seine eigene große Show. Auf Deutschland´s größter Amüsier-Meile der Reeperbahn hat er gerade den Deal seines Lebens gemacht.

„Die Show beginnt am 21. Februar. Darauf bin ich sehr stolz und ich kann schon sagen, dass es keine Musical oder Dinner Show ist. Dennoch sehr aufwendig produziert, ist es ein einmaliges Konzept für Hamburg und hat mit meinem Song Hamburg bei Nacht zu tun.“

Mehr möchte der Entertainer aber noch nicht verraten:

Ich möchte meine Fans und Freunde gern überraschen. Viele von denen waren schon auf meinen Konzerten, aber das was wir da aktuell auf die Beine stellen haben sie von mir bisher noch nicht gesehen. Umso mehr freue mich auf die großartige Chance!

Einprägsam könnte das was Anthony da auf die Bühne bringt und sein unverkennbarer Stil ist sehr wohl werden.

Experten, Journalisten und Fachleute sehen den Sänger auf den Spuren von Roger Cicero. Doch diesen Vergleich hört der Sänger nur sehr ungern:

Ich bin ein sehr großer Fan von Roger Cicero und liebe seine Musik, aber diese Fußstapfen sind viel zu groß, als dass ich mich darin sehen oder auch nur stehen könnte. Dazu bin ich noch viel zu unbekannt. Dennoch ist er ein großes Vorbild für mich!

Apropo ein Vorbild:

Nicht nur auf der Bühne gibt der Familienvater eine gute Figur ab, er engagiert sich auch ehrenamtlich, um sozial schwächeren zu helfen.

So steht er dieses Jahr zwar wieder auf der Bühne beim Charity-Event „Mehr als eine warme Mahlzeit“, aber nach seinem Auftritt tauscht er Mikrofon gegen Schürze und wird – wie viele seiner prominenten Kollegen auch – die Hemdsärmel hochkrempeln und den mehr als 400 Bedürftigen und Obdachlosen eine wärme Mahlzeit servieren.

Mehr zu Anthony Bauer Jr. erfahren Sie hier:

http://anthony-bauer.de/

https://www.facebook.com/anthonybauerorchestra/?fref=nf

Seine aktuelle Single „Ich liebe das Leben“ hören und sehen Sie hier: