Nino de Angelo hat schon neue Hühner am Start!

Nach der Trennung von Larissa lebt Nino jetzt auf dem Land bei Bremen.

Tourplanung, Fanpflege, der Sänger braucht nen freien Kopf und hat sich aus Hamburg zurück gezogen.

Den Streit mit seiner Noch-Ehefrau Larissa nimmt der Sänger (Hit „Jenseits von Eden“) mit Humor.

Photo © Nino de Angelo / Facebook

Photo © Nino de Angelo / Facebook

Er postet auf Facebook ein Foto aus einem Garten mit Hühnerstall.

Er schreibt dazu: 

Rubbel die Katz🙈und schon hab ich neue Hühner am Start

Freunde des Sängers haben Nino bei Bremen eine Wohnung organisiert. 

Seine Bremer Fans dürfte das freuen! Die haben den Sänger jetzt ganz nah bei sich und der tritt am 13. Mai sogar im „Fritz Theater“ auf und zwar mit seinem neuen Album „Liebe für immer“.

Nach den Turbulenzen der letzten Tage sicherlich ein guter Ort sich zu erholen und auf die kommenden Termine vorzubereiten