Miriam und Jan sind als Miss und Mister Hamburg 2018 die schönsten der Stadt!

IMG_7262

Mariam Nemati (27), Ärztin  und Jan Stühmer (27), Versicherungs-Angestellter sind seit Sonntag „Miss und Mister Hamburg“. 

Zum ersten Mal seit vielen Jahren wurden an einem Abend im Stage Club „Miss & Mister Hamburg“ gewählt.

Während die Spots auf der Bühne ausgerichtet werden und Moderator Rudi Köhlke von der „Miss Germany Cooperation“ noch die passende Einlaufmusik zusammenstellt, sieht es Backstage bei den Kandidaten aus wie in einem Ameisenhaufen.

Eifrig werden Haare gestylt, Kleider zurechtgefummelt und zum gefühlt 100sten Mal das Make Up geprüft.

Derweil macht sich die Jury fit in Sachen Punktevergabe.

Photo © Heiko Weßling | HAMBURG PROM!NENT

Photo © Heiko Weßling | HAMBURG PROM!NENT

Maren Gilzer ist darin schon ein alter Hase, aber ist heute als Moderatorin dabei. Auch Anuschka Renzi war schon mehrfach Jury-Mitglied. Einzig „Mister Glücksrad“ Frederic Meisner sitzt das erste Mal in der Jury bei der Wahl zu „Miss und Mister Hamburg“ bekommt aber von Ex-Misses Germany Claudia Ehlert hilfreiche Tipps. Auch sie ist des öfteren bei Misswahlen dabei.

Wie immer bei solchen Misswahlen, präsentieren sich die Kandidatinnen und Kandidaten in zwei Durchgängen. Zuerst in Ballkleid und in Trachten (die Marke wird designt von Frederic Meisner), dann in sexy Bademode. Den besten Eindruck – so wertet die Jury – machen dabei die angehende Ärztin Miriam und der Versicherungs-Angestellte Jan.

Miriam – völlig aus dem Häuschen – kann ihr Glück gar nicht so recht fassen als Frederic Meisner ihr die Siegerschärpe überreicht. Mit „ihrem“ Mister Hamburg Jan kann sie sehr gut leben: „Ja, der gefällt mir. Ein toller Mann!“

Jan ist vom Ergebnis der Jury zwar erst etwas überrascht, aber auch er freut sich – noch während in Anuschka Renzi herzlich umarmt – über die Schärpe und ist mit der Frau die ihm jetzt ein Jahr lang zu Seite steht sehr zufrieden.

Im Anschluss an die Wahl drängen sich die Fotografen dich an dicht am Laufsteg.

Jeder will zuerst das Sieger-Paar vor die Linse bekommen. Dann geht es für die beiden frisch gekürten auch schon sofort los mit dem harten Alltag einer Miss und eines Misters. TV Sender bitten um erste Interviews und Stellungnahmen.

Für beide beginnt nun ein aufregendes Jahr mit allerhand interessanten Aufgaben, Terminen und Events. HAMBURG PROM!NENT wünscht Miriam und Jan ein aufregendes und erfolgreiches Jahr!

Alle Bilder der Wahl zu „Miss und Mister Hamburg 2018“ findest Du hier!