Nino de Angelos Ex Jenny van Bree feiert ihr Single-Leben beim Friseur-Opening

IMG_0927a

Sie sieht gut aus, doch bei Nino ist sie raus! Ihr neues Leben als Single feierte Popsternchen Jenny van Bree (27) ausgerechnet beim Friseur!

Deinem Friseur kannst Du alles erzählen und er schweigt. Beim Opening vom „Salon St. Georg“ ist alles etwas anders.

Jalo Boerhanudin (28) lud am Freitag bei Häppchen, Prosecco und Live-Musik zur Eröffnung seines Friseurladens in der Langen Reihe ein und viele Promis folgten seiner Einladung.

Bisher hatte der umtriebige Unternehmer seinen Laden in der Koppel, einer Seitenstraße der Langen Reihe. Mit dem neuen Laden erfüllte sich der Hamburger einen großen Traum und dazu noch in bester Lage mit jeder Menge Laufkundschaft.

Photo © Heiko Weßling | HAMBURG PROM!NENT

Photo © Heiko Weßling | HAMBURG PROM!NENT

Entsprechend kuschelig gedrängt standen sich Jalos Freunde und Stammkunden fast auf den Füßen.

Unter ihnen auch Pop-Sternchen und Ex-Freundin von Nino de Angelo – Jenny van Bree.

Statt Gerüchten aus dem Weg zu gehen zeigte sich die Sängerin völlig überraschend beim Friseur und feierte ihre neues Leben als Single.

Und dass ihr das nicht sonderlich schwer fällt zeigt sie, als sie spontan zum Mikro griff um ihre neue Single „Phänomen“ zu präsentieren.

Privaten Fragen geht sie danach nicht aus dem Weg, gibt aber auch nicht alles preis.

Was genau ist denn nun dran an dem Gerücht Nino de Angelo habe sie unsanft vor die Tür gesetzt? wollte HAMBURG PROM!NENT wissen:

Jenny van Bree:Mich stört wie das mit Nino und mir in der Presse so dargestellt wird. Das meiste was dort geschrieben wird ist völliger Unsinn. Aber die wissen sich halt nicht anders zu helfen, denn weder Nino noch ich reden mit den Redakteuren und da muss man halt was erfinden. Fakt ist: Nino hat mich nicht vor die Tür gesetzt. Ich habe schon lange meine eigene Wohnung und dahin bin zurück gekehrt. Also immer eine Auslegungssache.

Mehr will und wird sie auch uns nicht über ihr Privatleben erzählen, daraus sagt sie, habe sie schnell gelernt.

Muss sie auch nicht, denn heute geht´s schließlich um ihren Freund Jalo den Friseur.

Der ist was seine prominenten Gäste angeht ebenso schweigsam. Allein ein paar gerahmte Bilder seiner Gäste lassen erahnen, dass sich hier schon die ein oder andere auch international bekannte Persönlichkeit in seine „Scherenhände“ begeben hat.

Gesichtet wurden an diesem Abend außerdem: Milliarden Mike, NDW-Star Fräulein Menke, Designerin Blanka Lutz, Kult-Inder Mike Washington, GZSZ-Bösewicht Kalle Haverland, Drag-Queen Sina Valentina und Entertainer Lars Vegas.

Alle Bilder vom Event finden Sie hier!