Sexleben aufgepeppt? Patricia Blanko und Andreas Ellermann in Strip-Bar erwischt!

Sie sind das wohl schillerndste Promi-Paar der Stadt. Vor kurzem feierte Patrcia Blanko ihren 51. Geburtstag. Damit die Liebe nicht rostet lud sie ihr Millionair jetzt in Hamburg berühmteste Strip Bar ein!

Zum Geburtstag gab´s nen Blumenstrauss vom Discounter mit 2oo€ – Scheinen dran. Den Strauss nahm Patricia nicht an, doch die Scheine steckte sie ein!

Jetzt aber legte ihr Immobilien- Millionair einen drauf und lud seine Patricia in „Susis Show Bar“ ein.  Dort gehts um nackte Tatsachen, sexy Showgirls und noch heissere Stripshows.

Anders als beim Hamburger Presseball zog Patricia diesmal nicht Blanco. Spaß auf der Reeperbahn hatte sie trotzem. Photo © HAMBURG PROMINENT

Herrscht beim Trash-Glamouzr-Paar etwas Sexflaute im Bett?

Ein Sprichwort sagt: „Appetit holt man sich unterwegs, aber gegessen wird zu Hause!“ Heisst so viel wie: Komm Schatz wir gehen nackte Mädels gucken, aber so richtig heiss wird´s nur bei mir zu Haus.

Scheibar wurde es Patricia Blanko ziemlich heiss.

Sie bestellte eine ganze Falsche Schampus in der VIP Lounge der Bar mit bestem Blick auf die sexy Girls und vor allem ihren Verlobten Andreas Ellermann. Den ließ sie zu keiner Zeit aus den Augen. Gegessen wird schließlich zu Hause.

In Susis Show Bar kann man von Donnerstag bis Samstag immer ab 21 Uhr sexy Strip Shows angucken. Wer sich traut kauft sich sogenannte Table Dance Dollars und kann mit den Mädels hautnah in Kontakt treten.

Andreas Elllermann jedoch begnügte sich mit einem stillen Wasser und nahm kaum Notiz von dem was auf der Showbühne passierte.

Nach gut einer Stunde verließen die beiden Turteltauben die Strip-Bar und amüsierten sich auf der Großen Freiheit.

Ob die beiden tief in der Nacht zu Hause noch ihren Spßa hatten ist nicht bekannt. Soviel steht aber fest: in Susis Show Bar dürften sich das Paar genug Inspiration geholt haben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.